Oma Tana spielt

Oma Tana spielt

Sims 4 Tutorial: So wird man Millionär

So wird man Millionär in Sims 4

In diesem Tutorial zeige ich Euch, wie man in Sims zum Millionär werden kann, ganz ohne Cheats.

Am besten geht das durch Gärtnern. Vor einer Weile habe ich schon einmal ein Video darüber gemacht, wie man durch Gärtnern reich werden kann. Aber seit dem Jahreszeiten-Update hat sich das Gärtnern verändert, sogar wenn man nur das Basis-Spiel hat. Darum mache ich jetzt ein neues Video über das Reich-Werden in Sims 4.

Die gute Nachricht ist: das Reich-Werden durch Gärtnern ist einfacher geworden.

Drachenfrüchte

Drachenfrüchte im Herbst

Am besten baut man Drachenfrüchte an. Drachenfrüchte bringen pro Frucht nämlich 250 §, sogar in der normalen Qualitätsstufe.

Und so bekommt man Drachenfrüchte:
Am einfachsten kann man die Drachfrüchte angeln, und zwar ganz hinten im Willow-Creek Park und hinten im Park von Oasis Springs.

Wenn man eine oder mehrere Drachenfrüchte geangelt hat, pflanzt man sie an, am besten im Gewächshaus. Ohne das Jahreszeiten-Pack kann man Drachenfrüchte auch ganzjährig draußen anbauen, aber mit dem Jahreszeiten-Pack gedeihen sie nur im Herbst außerhalb des Gewächshauses.

Zum Pflanzen legt man die Drachenfrucht auf das Erdreich oder in einen Pflanzkasten. Dann beauftragt man seinen Sim, die Frucht zu pflanzen. Anschließend musss die gepflanzte Drachenfrucht meistens bewässert werden.

Nun muss man 4-5 Tage warten, bis die Drachenfrucht-Pflanze die ersten Früchte trägt. Im Gewächshaus trägt sie 2 Früchte, außerhalb im Herbst kann man 3 Früchte ernten. Ohne das Jahreszeiten-Pack gibt es bis zu zehn Früchte, habe ich gehört.

Wenn man es sich leisten kann, pflanzt man am besten die geernteten Früchte direkt ein. Man hat dann zwar erst keine Einnahme, aber dafür wächst der Garten schneller.

In der Wartezeit bis die Pflanzen herangewachsen sind, kann man schneller wachsende Pflanzen anbauen, oder sich seinem sonstigen Sim-Leben widmen.

Die jungen Drachenfrucht-Pflanzen kommen mit wenig Pflege aus. Gießen, manchmal jäten oder gegen Käfer einsprüchen - das war es schon.

Hilfe beim Gärtnern

Freundschaft mit Patchy

Wenn der Garten mal deutlich größer geworden ist, kann man sich mit der Vogelscheuche Patchy anfreunden. Patchy hilft kostenlos im Garten. Oder man stellt einen Gärtner an, der täglich die Pflanzen pflegt. Dann muss man sich nur noch ums Ernten und Verkaufen kümmern.

Nach einer Weile steigt die Qualität der Pflanzen an. Dann beginnen sie zu blinken. Wenn man mit der Maus drüber fährt, sieht man ein DNS-Symbol in der Qualitäts-Leiste. Nun kann man sie weiterentwickeln. Das kann man inzwischen als Spieler direkt machen, der Sims kann währenddessen etwas anderes tun. Pflanzen mit höherer Qualität produzieren wertvollere Früchte. Perfekte Drachenfrüchte bringen pro Frucht ca. 700 §.

Wenn man immer wieder neue Drachenfrüchte anbaut, hat man nach einer Weile einen üppigen Garten. Mit so einem Garten kann man locker 20.000$ am Tag verdienen. So erreicht man nach einer Weile 1 Million Simoleons - ohne viel Arbeit.

Wer sehen will, wie Lisa mit 0 simoleons startet und sich hocharbeitet, kann sich meine Garten-Challenge anschauen.

Geldbaum

Reich durch Geldbäume

Wer es noch schneller zum Millionär bringen will, kann Geldbäume anpflanzen. Dazu braucht man das Jahreszeiten-Pack.

Einen Geldbaum-Samen bekommt man im Belohnungs-Store für 5.000 Zufriedenheitspunkte. Den kann man einfach draußen in die Erde einpflanzen, denn er trägt in allen Jahreszeiten Früchte. Nach 4-5 Tagen ist er herangewachsen und trägt wertvolle Früchte. Diese Früchte kann man nur verkaufen, nicht normal ernten.

Aber es gibt einen Trick, wie man Geldbaum-Früchte bekommen kann, um mehr Geldbäume zu pflanzen. Dazu braucht man einen Geldbaum, dessen Früchte noch nicht verkauft wurden. Dann geht man in den Baumodus und verschiebt den Geldbaum ins Haushaltsinventar. Dabei werden die Geldfrüchte vom Geldbaum getrennt. Die neuen Geldfrüchte kann man jetzt einpflanzen. Mit 20-40 Geldbäumen kann man sehr schnell Millionär werden.

Wer sehen will, wie Max mit 0 Simoleons startet und sich hocharbeitet bis zur Million, kann sich meine Geldbaum- Challenge anschauen.

So, jetzt wisst Ihr, wie man in Sims 4 am einfachsten richtig reich werden kann. Und es macht viel mehr Spaß, sich das viele Geld selbst zu verdienen, anstatt es herbei zu cheaten. Das Gefühl ist großartig, wenn man es durch eigene Arbeit zum Millionär gebracht hat.


Impressum - Datenschutz-Erklärung